Gemeindefest 2016

 
   



MELANCHTHON IST BUNT lautet das Motto des diesjährigen Gemeindefestes der ev. Melanchthon Kirchengemeinde Boele - Eckesey - Kabel das am Samstag 3. und Sonntag 4.September rund um die Philipp-Nicolai-Kirche und das Gemeindezentrum an der Schwerter Strasse in Boele stattfindet.

Am Samstag startet das Fest um 18:00 Uhr mit einem Dämmerschoppen. Im Saal wird von den Jugendmitarbeitern KARAOKE angeboten. Den Spaß sollte man sich nicht entgehen lassen. Selbstverständlich sind Mitarbeiter an Grill-und Frittenstand ebenso im Einsatz wie die Bierwagenbesatzung. Damit ist für das leibliche Wohl beim Karaokespaß gesorgt. Und Zeit für einen gemütlichen Plausch bleibt auch.

Am Sonntag dann der eigentliche Gemeindefesttag, der mit einem Familiengottesdienst um 11:00h beginnt und überwiegend von den beiden Kindertagesstätten der Gemeinde gestaltet wird. Selbstverständlich sind Getränke- und Imbißstände unmittelbar nach Gottesdienstende geöffnet. Die weitbekannten und wohlgerühmten leckeren Reibeplätzchen, eben die "Melanchthon-Puffer", sind natürlich auch wieder im Angebot, wie auch das gut gefüllte Salatbüffet locken wird. Am Nachmittag dann stehen selbstgebackene Torten vom Riesenkuchenbüffet sowie leckere Waffeln zur kulinarischen Auswahl.
Nach dem Gottesdienst begrüßen wir den Männergesangverein HEIDEROSE der auf dem Festplatz singen wird.
Zum Nachmittagskaffe spielen dann die SCHÖNEN TÖNE auf. Das Flötenorchester probt in den Gemeinderäumen in Kabel und freut sich auf den Auftritt beim Gemeindefest.

Das über den gesamten Nachmittag eine Menge Spiele und Beschäftigungen für Kinder angeboten werden können ist dem Einsatz des KINDERHAUS LUKAS/Familienzentrum Eckesey und der Kita UNTERM STERNENZELT zu danken. Die Jugendgruppen der Gemeinde tragen mit Spielen und Spielgeräten auf der großen Außenspielfläche ebenfalls zur Unterhaltung bei. Eine Menge Spass erwartet also alle Boeler, Batheyer, Eckeseyer, Hengsteyer und Kabeler Gemeindeglieder jeden Alters! Um 17:00 Uhr findet dann die Abendandacht statt die dann langsam das Ende des Gemeindefestes einläutet. Der Reinerlös des diesjährigen Gemeindefestes ist zur Anschaffung weiterer Spielgeräte für die Kinder- und Jugendarbeit bestimmt. Also am 03. September und am 04.September auf zum Gemeindezentrum an der Schwerter Strasse.